Impressum
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Webseiten:

Ursula Paulus
Medium Heilerin und Spirituelle Begleiterin

In der Herrenwiese 45
57271 Hilchenbach

Tel.: +49 (0) 2733 / 8 13 43 68
        +49 (0) 151 / 61 46 15 70

Email: paulus.ursula[at]gmx.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:

DE 342/5229/2711

Gestaltung & Programmierung:

www.michael-barth-design.de




AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen


Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil
aller Verträge für Seminarbuchungen. Unsere Dienstleistungen erfolgen
nur zu den nachstehenden Bedingungen. Abweichungen
und Nebenabreden bedürfen der Schriftform.

Anmeldung

Die Anmeldung kann per Internet über das Anmeldeformular oder
per Post erfolgen. Sie geben eine verbindliche Bestellung
über die von Ihnen gebuchten Dienstleistungen ab.
Die Anmeldung ist nach der schriftlichen Bestätigung
per Mail oder per Post verbindlich.

Die Anmeldungen werden der Reihenfolge nach bearbeitet.
Sollte ein Seminar bereits belegt sein, werden Sie umgehend
informiert und Ihnen wird ein neuer Termin vorgeschlagen.
Mit der Anmeldung werden die Anmelde- und Zahlungsbedingungen anerkannt.

Anmelde- und Zahlungsbedingungen

Die jeweiligen Kursgebühren gelten immer pro Person, zum Zeitpunkt
der Anmeldung und sind in der Kursbeschreibung angegeben.
Die Gebühren beinhalten bereits die jeweils aktuelle Mehrwertsteuer.
Bei Buchung eines Kurses sind 50% der kompletten Kursgebühren
spätestens 10 Tage nach Erhalt der Anmeldebestätigung zu zahlen.

Eine Zahlung gilt erst als erfolgt, wenn der Forderungsbetrag
auf unserem Bankkonto gutgeschrieben worden ist. Die restlichen 50% der
Kursgebühren sind bar beim jeweiligen Kursbeginn zu zahlen.
Vor/Bei jeder Zahlung erhalten Sie grundsätzlich eine Rechnung.

Rücktritt

Stornierungen haben schriftlich zu erfolgen.
Maßgebend ist der Zeitpunkt des Eingangs bei uns.
Ein Rücktritt von der Anmeldung ist bis 4 Wochen vor Kursbeginn
kostenfrei möglich. Danach wird die Anmeldegebühr (50% der Kursgebühr)
einbehalten.

Bitte beachten Sie, wenn Sie eine feststehende Seminarreihe
über zum Beispiel 3 Termine gebucht haben, dass die Stornierung
einer kompletten Seminarreihe nur 4 Wochen vor dem 1. Kurstermin
kostenfrei möglich ist. Einzelne Termine in einer Seminarreihe
können nur kostenpflichtig (50% der Kursgebühr) storniert werden.

Die Stornierung ist zu richten an:

Seelenelemente
Ursula Paulus
57271 Hilchenbach
E-Mail: Paulus.Ursula[at]gmx.de


Bei einem Seminar bei dem keine Vorkenntnisse nötig sind,
können Sie einen Ersatzteilnehmer stellen. Nichtwahrgenommene
Kursstunden können weder erstattet noch nachgeholt werden.

Im Falle einer wirksamen Stornierung sind die beiderseits
empfangenen Leistungen zurückzugewähren.

Vorbehalt

Bei jedem Seminar ist eine Mindestteilnehmerzahl angegeben.
Aus diesem Grund behalten wir uns vor, wegen zu geringer
Teilnehmerzahl, ein Seminartermin neu festzulegen.

Bei dringender Verhinderung (z. B. Krankheit) des Seminarleiters
behalten wir uns ebenfalls vor, den Seminartermin neu festzulegen,
wenn kein gleichwertiger Ersatz gestellt werden kann.
Sie werden über jede Terminveränderung umgehend informiert.

Haftung

Für die Anreise zum Seminarort übernehmen wir
keinerlei Haftung. Die Teilnehmer/innen haften für
sich selbst und besuchen alle Veranstaltungen/Seminare
in Eigenverantwortung. Es wird keinerlei Gewähr für
Korrektheit, Vollständigkeit oder Aktualität der
dargebotenen Informationen übernommen.

Die praktischen Anwendungen unterliegen der Sorgfaltspflicht
der Anwender. Inspiro-Seminare und die Seminarleiter übernehmen
dafür keine Verantwortung. In diesem Zusammenhang weisen wir auch
auf alle gesetzlichen Vorschriften hin, die die Ausübung
von Heilkunde und Psychotherapie regeln.

Für ideelle oder materielle Schäden, welche durch die Nutzung
oder Nichtnutzung der bereitgestellten Informationen bzw. durch
die Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen
verursacht wurden, wird keine Haftung übernommen, sofern kein
vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden nachgewiesen wird.
Eine Haftung für Schäden durch unzutreffende Inhalte und
Empfehlungen oder sonstige Unzulänglichkeiten ist ausgeschlossen.

Eine Haftung für mittelbare Schäden, Mangelfolgeschäden oder
entgangenem Gewinn besteht nicht, sofern sich die Haftung nicht
aus vorsätzlichem Handeln oder dem Fehlen einer zugesicherten
Eigenschaft ergibt.

Schlussbestimmungen

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieses Vertrages
unwirksam sein oder werden, berührt dies die Wirksamkeit der
übrigen Bestimmungen nicht. Die unwirksame Regelung ist durch
eine wirksame zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen
Zweck am nahesten kommt.

Für Verträge mit Vollkaufleuten und juristischen Personen
des öffentlichen Rechts ist der Erfüllungsort und Gerichtsstand Siegen.
Es gilt deutsches Recht.